Zum Inhalt springen


Unser Klient ist ein sehr bekannter Automobilzulieferer und zählt, durch sein umfangreiches Produktportfolio, viele OEMs zu seinen Kunden. Die international tätige Unternehmensgruppe mit über 40.000 Mitarbeitern ist, mit mehr als 30 weltweiten Entwicklungs- und Produktionsstandorten, Hersteller spezieller Fahrzeugkomponenten.
Für ein Produktionswerk unseres Klienten suchen wir einen engagierten und hoch motivierten:

Teamleiter (m/w) Produktionsplanung

Aufgaben:

  • Führen, Fördern und Entwickeln der Mitarbeter des Produktionsplanungsteams (3 MA)
  • Kapazitätsplanung, Erstellung und Pflege von Arbeitsplänen, Stücklisten, Arbeitsplätzen sowie des Produktionsplans für die Produktionslinien
  • Planung, Erstellung und Nachverfolgung von Fertigungsaufträgen für alle Fertigungs- und Montagestationen mit der Maßgabe einer optimalen Maschinenbelegung hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Qualität und Liefertermin
  • Gewährleistung der Lieferfähigkeit unter Beachtung von optimalen Beständen und Kosten
  • Terminplanung unter Berücksichtigung des Kapazitätsangebots, Eröffnen und Freigabe von Fertigungsaufträgen
  • Regelmäßige Abstimmung der Produktionsplanung und Maschinen- sowie Lagerkapazitäten mit unseren internen und externen Kunden
  • Definieren der Terminierungsparameter von Arbeitsvorgängen zur Abbildung realistischer Durchlaufzeiten
  • Analyse von Terminabweichungen und Einleiten von Verbesserungsmaßnahmen mit dem Ziel die Durchlaufzeit zu reduzieren

Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • REFA-Techniker bzw. ein Abschluss der REFA-Grundausbildungen
  • Berufserfahrung in der Produktionsplanung in der Automobilzulieferindustrie
  • Planungsgeschick sowie hohes Abstraktionsvermögen für mehrstufige Produktionsabläufe
  • Kommunikationsstark mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Kreativität und Organisationstalent
  • Analytisches Denkvermögen und Zahlenverständnis
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen und ERP-Systemen zur Steuerung und Optimierung von Fertigungsprozessen


Für weitere Informationen zum Unternehmen und den Perspektiven sowie zur Aufgabe kontaktieren Sie bitte die JC Jorisch Consulting –Personalberatung-, an die Sie bitte auch Ihre Unterlagen mit Angabe der Kennziffer 1761 senden. Frau Rippl und Herr Jorisch stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung.
Selbstverständlich geben wir Ihre Unterlagen und persönlichen Informationen erst nach detaillierter Absprache und ausdrücklicher Zustimmung Ihrerseits an unseren Klienten weiter.