Zum Inhalt springen


Unser Klient ist ein großer und bedeutender Automobilzulieferer. Mit mehr als 3.500 Mitarbeitern in über 13 Ländern werden den Kunden innovative, wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen und Leistungen geliefert, die ihnen deutliche Vorteile und klaren Nutzen bieten. Durch das Angebot diversifizierter hoch qualifizierter Technik und Dienstleistungen setzt unser Klient auf die Unabhängigkeit von konjunkturellen Einflüssen und dadurch auf eine Minimierung des Risikos für die Unternehmen und ihre Mitarbeiter.
Für unseren Klienten suchen wir, für einen Standort südlich von München, einen engagierten und hoch motivierten:

Leiter Qualität (m/w)

Aufgaben:

  •  Fachliche und disziplinarische Führung des Qualitäts-Teams mit ca. 30 Mitarbeiter/innen
  • Konsequente Umsetzung der eingeschlagenen Qualitätsstrategie
  • Überwachung der Qualitätskenngrößen, der Produktionsprozesse und der Produkte durch Einsatz statistischer Überwachungsmethoden
  • Verantwortlich für das Reklamationsmanagement und Auswertung aller qualitätsrelevanter Daten
  • Sicherung und Optimierung des Qualitätssicherungssystems
  • Steuerung der Zusammenarbeit in QS-Fragen innerhalb der Gruppe sowie mit Kunden, Lieferanten und externen Dienstleistern
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Kunden-Audits
  • Erstellung von Q-Reports, Fehleranalysen und 8D-Reports, Pflege der relevanten Kundenplattformen
  • Erstellung von Erstbemusterungen, Produktionslenkungsplänen und  Prüfanweisungen
  • Konzipierung von Prüflehren, Messaufnahmen und anderen Prüfmitteln
  • Auswertung, Visualisierung und Reporting der internen und externen Fehlergrößen
  • Kontinuierliche Schulung der Qualitäts- und Produktionsmitarbeiter (Prüfvorschriften, Prüfgeräte, statistische Methoden) in Zusammenarbeit mit den Produktionssegmenten
  • Optimierung der internen Prozesse zur Sicherung der Qualität, sowie Durchführung von Schwachstellenanalysen an Prozessen und Abläufen


Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium oder technische Ausbildung
  • mehrere Jahre Berufserfahrung im Qualitätswesen im Bereich der Zuliefererindustrie
  • Erfahrung in der Metallverarbeitung im Bereich Stanztechnik, Schweißen, Beschichtung, Rohrfertigung, Arbeitsvorbereitung und Werkzeugbau
  • Exzellente Kenntnisse der gängigen QM-Systeme wie IATF 16949, FMEA, 8D etc.
  • Sehr gute Qualifikationen im Bereich Qualitätsplanung, vorzugsweise APQP / PPAP
  • Überaus gute Team-, Organisations-, Kommunikations- und Motivationsfähigkeit
  • Hohes Qualitätsbewusstsein sowie hohe Einsatzbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit gängiger Standardsoftware, sehr gute PC-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Projekterfahrung    


Für weitere Informationen zum Unternehmen und zur Aufgabe kontaktieren Sie bitte die JC Jorisch Consulting –Personalberatung-, an die Sie bitte auch Ihre Unterlagen per Email mit Angabe der Kennziffer 1756 senden. Frau Rippl und Herr Jorisch stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich geben wir Ihre Unterlagen und persönlichen Informationen erst nach detaillierter Absprache und ausdrücklicher Zustimmung Ihrerseits an unseren Klienten weiter.